MINT

M ATHEMATIK/GEOMETRISCH ZEICHNEN

IN FORMATIK

T ECHNISCH-NATURWISSENSCHAFTLICHE Übungen

KLIMT

K UNST/KULTUR

LI TERATUR/SPRACHE

M USIK

T ANZ

Internationales Design Festival- die 3b war dabei

Experimente mit unterschiedlichen Materialien, Spiele über Ernährung und Recycling, künstlerische Installationen sowie Papier- und Lichtobjekte wurden uns beim Rundgang auf der Vienna Design Week vorgestellt bzw. nähergebracht. Spannend!

MINTMap

Der Projektstart im neuen Wahlpflichtfach MINT bezieht sich auf eine sogenannte „essbare“ Karte mit dem Titel MINTMap.

Zu Beginn gab es eine theoretische Einführung über Koordinaten und GPS-Daten verbunden mit der jeweiligen App-Benutzung. Anhand von abgegangenen Wegstrecken, ausgehend von der Heimatadresse des/r jeweiligen SchülerIn, wurden fünf Obstbäume oder Sträucher auf öffentlichen Plätzen gesucht und mit ihrem Handy in Form von GPS-Daten, Fotos, Skizzen und Vermerken festgehalten und damit ein persönliches Logbuch erstellt.

Im Wahlpflichtfach MINT hörten wir einen Expertenvortrag von Dr. Vitek vom „Young Science Zentrum“ über die vielfältige Flora in Wien.